Vita

I studied social anthropology, art history and journalism in Leipzig and Paris. In my master's thesis I worked about the German-Polish border. After finishing my studies I continued working on borderlands. Ever since I have been traveling to Tijuana and conducted fieldwork at the US-Mexican border, writing about this place and the people who deal with the conditions of this border.

 

For spring 2018 I have planned a trip to Oaxaca to visit the communities from where lots of people are migrating to the border region of Tijuana and Los Angeles.

 

 

 

 

 

Ich habe Ethnologie, Kunstgeschichte und Journalistik in Leipzig und Paris studiert. Meinen Magistertitel habe ich mit einer Arbeit über die deutsch-polnische Grenze erworben. Auch in meiner Promotion habe ich über Grenzen geforscht. Ich habe eine Feldforschung in Tijuana, an der US-mexikanische Grenze, durchgeführt. Seither schreibe ich über diesen Ort und die Menschen, die sich dort mit den Bedingungen dieser Grenze und den anderen Mauern unserer Zeit auseinandersetzen.

 

Für den Frühling 2018 habe ich einen mehrmonatigen Aufenthalt in Oaxaca geplant. Dort werde ich Gegenden besuchen, die viele Menschen in Richtung des Grenzgebiets von Tijuana und Los Angeles verlassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theresa Elze